Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home , Video-Archiv

Samstag, 20. Dezember 2014
Übersichtsseite Video-Archiv
127 Element(e) für Video-Archiv
Das Ziel für 2011: Dyo Coatings will internationale Umsätze steigern
10.02.2011 0
Das Ziel für 2011: Dyo Coatings will internationale Umsätze steigern

Der türkische Farben- und Lackhersteller Dyo Coatings hat für das Jahr 2011 eine klare Wachstumsstrategie. Dabei will das zur Yasar Holding A.S. gehörende Unternehmen insbesondere den außerhalb der Türkei generierten Umsatzanteil steigern, wie Ahmet Yigitbasi, President Coatings, Yasar Holding A.S., erläutert.

mehr
 
Ausblick auf 2011: Die Farben- und Lackbranche plant ambitioniert
31.01.2011 0
Ausblick auf 2011: Die Farben- und Lackbranche plant ambitioniert

Von Krise möchte die Mehrzahl der Farben- und Lackhersteller in Deutschland, Österreich und der Schweiz längst nichts mehr hören. Die führenden Köpfe der Branche planen ambitioniert, in welchen Bereichen sie ihr Geschäft auf Sicht verstärken werden. Aber die zurückliegende Krise hat auch einige grundlegenden Änderungen mit sich gebracht…

mehr
 
Trends und Herausforderungen bei Druckfarben
19.01.2011 0
Trends und Herausforderungen bei Druckfarben

Zu den aktuellen Herausforderungen der Druckfarbenindustrie gehören Preisdruck und Rohstoffengpässe sowie Produktsicherheit, Regularien und Nachhaltigkeit. Dr. Martin Poppe, Clariant Produkte (Deutschland), Dr. Erich Frank (Flint Group) und Jack Baarends, ehemals Hexion Specialty Chemicals, gehen auf aktuelle und zukünftige Trends im Bereich der Druckfarben ein.

mehr
 
„Neue Bindemittelkonzepte für wasserbasierte Korrosionsschutzbeschichtungen“
04.01.2011 0
„Neue Bindemittelkonzepte für wasserbasierte Korrosionsschutzbeschichtungen“

Dr. Oihana Elizalde, BASF, zeigt auf, dass wasserbasierte Lacke für den schweren Korrosionsschutz den traditionellen Beschichtungen bislang technologisch unterlegen sind. Sie erläutert unterschiedliche Herangehensweisen, mit verbesserten 1K-Acrylatbindemittelformulierungen, die, ihrer Meinung nach, die Korrosionsschutzkategorie C4 erfüllen.

mehr
 
Mit HTE zur schnellen Markteinführung
22.12.2010 0
Mit HTE zur schnellen Markteinführung

HTE ("High Throughput Experimentation") steht für vollautomatisierte Produkteinführung. Dr. Matthias Creutz, Heinz-Günter Lux und Andreas Stüttgen, Evonik Degussa, erläutern die neue Technologie für das globale Colorants-Geschäft des Unternehmens.

mehr
 
„Drei Erfolgsfaktoren“
08.12.2010 0
„Drei Erfolgsfaktoren“

Die Wirtschaftskrise ist beendet und auch die Lackindustrie profitiert von dieser Entwicklung. Dr. Tobias Lewe, A.T. Kearney, stellt drei Erfolgsfaktoren heraus, die Lackherstellern in den kommenden Jahren einen Vorsprung verschaffen, um im Wettbewerb weitere Marktanteile hinzuzugewinnen.

mehr
 
„Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit stärken“
 

"CTP intensiviert weltweite Geschäftsaktivitäten"
01.11.2010 0
"CTP intensiviert weltweite Geschäftsaktivitäten"

Die CTP Chemicals and Technologies for Polymers GmbH hat sich das Ziel gesetzt, ihren Exportanteil bis zum Jahr 2014 auf 70 % zu erhöhen. Klaus Reinhold, Manager Marketing / New Business Development, erläutert die zugrunde liegende Strategie, und damit verbundene Maßnahmen in den einzelnen Märkten.

mehr
 
„Energiesparende Wirkung von Effektpigmenten“
21.10.2010 0
„Energiesparende Wirkung von Effektpigmenten“

Heizenergie zu sparen bedeutet neben einer guten Dämmung auch über Silberpigmente in der Wandfarbe nachzudenken. So erklärt Peter Wissling, Eckart GmbH, dass schon die Lackierung im Bereich hinter der Heizung eine Senkung des Energiebedarfs verspricht. Er erläutert auch wie eventuell in Zukunft ohne die sichtbare silberne Farbe Energie gespart werden kann.

mehr
 
Jede Beschichtung trägt zur Nachhaltigkeit bei
21.09.2010 0
Jede Beschichtung trägt zur Nachhaltigkeit bei

Antonio Cuddemi, Technischer Leiter der Weilburger Coatings, empfindet es als bedenklich, wenn der Begriff "grün" im Dialog über die Nachhaltigkeit von Beschichtungen inflationär verwendet wird. Welche Aspekte berücksichtigt werden müssen, damit ein Lack wirklich als "grün" gelten kann, erläutert das Mitglied der Weilburger-Geschäftsführung im Video.

mehr
 
127 Element(e) für Video-Archiv
zum Seitenanfang