Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Markt & Branche  > Unternehmen und Märkte  > Sika übernimmt Anbieter von Akustiksysteme...

Montag, 11. Dezember 2017
pdf
Markt & Branche, Unternehmen und Märkte

Sika übernimmt Anbieter von Akustiksystemen für die Autoindustrie

Donnerstag, 07. Dezember 2017

Sika übernimmt Faist Chemtec Group, einen Hersteller von Lösungen zur Reduzierung von Körperschall in Fahrzeugen.

Sika übernimmt Anbieter von Akustiksystemen für die Autoindustrie. Quelle: Sika

Sika übernimmt Anbieter von Akustiksystemen für die Autoindustrie. Quelle: Sika

Das Unternehmen mit Sitz in Worms erzielt einen Jahresumsatz von 163 Mio. EUR und beschäftigt weltweit 840 Mitarbeitende.

Sechs Produktionsstätten

Mit sechs Produktionsstätten in Europa, Nordamerika und Asien sowie einem europaweiten Vertriebsnetz ist Faist Chemtec gut positioniert. Die Innovationen werden durch Megatrends getrieben, zu denen die Nachfrage nach höherem Komfort in Automobilen und die Leichtbauweise im Fahrzeugsektor gehören.

Modifizierte Bitumenprodukte

Faist Chemtec verfügt über Technologiewissen auf dem Gebiet der modifizierten Bitumen- und extrudierten Produkte auf Butylkautschukbasis, die zur Körperschalldämpfung im Fahrzeugbau eingesetzt werden. Die erworbenen Technologien ergänzen Sika bei der Dämpfung von Luftschall und der strukturellen Verstärkung von Karosserieteilen. Darüber hinaus erwirbt Sika durch die Übernahme Know-how in Akustiktechnologien für die Haushaltsgeräte- und die Bauindustrie.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren