Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Markt & Branche  > Unternehmen und Märkte  > Krahn Chemie und Oxea weiten Zusammenarbei...

Samstag, 10. Dezember 2016
pdf
Markt & Branche, Unternehmen und Märkte

Krahn Chemie und Oxea weiten Zusammenarbeit auf Frankreich aus

Montag, 01. Februar 2016

Ab dem 1. Februar 2016 übernimmt Krahn Chemie die Distribution der Oxea Spezialester in Frankreich und baut hierfür ein lokales Vertriebsteam auf, das in der Anfangsphase von der französischen Niederlassung der Schwesterfirma Albis Plastic aus operieren wird.

Krahn Chemie plant, ihre Präsenz in Frankreich weiter auszubauen und kurzfristig eine eigene Tochtergesellschaft zu gründen. Quelle: Thommy Weiss/pixelio.de
Krahn Chemie plant, ihre Präsenz in Frankreich weiter auszubauen und kurzfristig eine eigene Tochtergesellschaft zu gründen. Quelle: Thommy Weiss/p...

Krahn Chemie plant, ihre Präsenz in Frankreich weiter auszubauen und kurzfristig eine eigene Tochtergesellschaft zu gründen. Oxea und Krahn Chemie arbeiten bereits seit vielen Jahren im Bereich der Spezialester in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Osteuropa zusammen.

Produktportfolio umfasst Weichmacher für Lacke

Im Einzelnen setzt sich das von Krahn Chemie vertriebene Portfolio der Oxea aus den folgenden Produkten zusammen: "Oxsoft GPO", "Oxsoft DOA", "Oxsoft TOTM", "Oxsoft 3G8", "Oxsoft L9TM", "Oxsoft Duo 1", "Oxsoft Duo 2", "Oxblue ATBC" und "Oxblue DOSX". Diese Produkte finden als Weichmacher ihren Einsatz unter anderem in Kleb- und Dichtstoffen sowie in Farben und Lacken.

Zusammenarbeit ist logische Konsequenz

"In den letzten Jahren haben wir die Krahn Chemie als äußerst kompetenten Vertriebspartner zu schätzen gelernt, der unsere Spezialester mit großem Engagement und technischem Verständnis erfolgreich im Markt vertreibt", sagt Jacco de Haas, Commercial Business Director Specialty Esters bei der Oxea GmbH. "Die Ausweitung unserer Zusammenarbeit auf Frankreich ist insofern eine logische Konsequenz."

Präsenz in Frankreich ausbauen

"Oxea ist einer unserer wichtigsten strategischen Partner, mit dem wir die Bearbeitung und die zielgerichtete Entwicklung des Marktes Hand in Hand betreiben. Da wir innerhalb der Krahn Chemie Gruppe neben Oxea weitere namhafte Hersteller von Weichmachern vertreten, betrachten wir uns als führenden Distributeur auf diesem Gebiet", erläutert Axel Sebbesse, Geschäftsführer der Krahn Chemie GmbH. "Die erweiterte Partnerschaft mit Oxea ist für uns der perfekte Grundstein, um den Eintritt in den französischen Markt zu tätigen und unsere Präsenz in Frankreich weiter auszubauen."

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren