Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Markt & Branche  > Unternehmen und Märkte  > Keyser & Mackay kooperiert mit Synthos...

Donnerstag, 20. September 2018
pdf
Markt & Branche, Unternehmen und Märkte

Keyser & Mackay kooperiert mit Synthos S.A.

Freitag, 09. März 2018

Das Chemiehandelsunternehmen Keyser & Mackay hat eine Vertriebspartnerschaft für kationische Photoinitiatoren der Fa. Synthos S.A. aus Polen vereinbart. Das betrifft die kationische Photoinitiatoren der "Sylanto"-Reihe in Deutschland, Niederlande, Schweiz, Frankreich, Belgien, Spanien und Polen.

Synthos S.A. mit Sitz in Polen und das europaweit aufgestellte Chemiehandelsunternehmen Keyser & Mackay haben eine Vertriebspartnerschaft für Spezialprodukte für UV-Lacke vereinbart. Keyser & Mackay übernimmt die Vertretung für kationische Photoinitiatoren der "Sylanto"-Reihe in Deutschland, Niederlande, Schweiz, Frankreich, Belgien, Spanien und Polen. Diese Spezialprodukte zeigen ihr Absorptionsmaxima in einem Wellenlängenbereich von ca. 350 nm und sind damit für Mitteldruck-Quecksilber- und UV-LED-Lampen geeignet. Damit können sich UV-Lackhersteller rechtzeitig auf mögliche Änderungen der RoHS-Richtlinie vorbereiten.

Bildquelle: Pixabay

Synthos S.A. und Keyser & Mackay gehen eine Vertriebspartnerschaft ein. Quelle: Capri23auto / Pixabay.

Synthos S.A. und Keyser & Mackay gehen eine Vertriebspartnerschaft ein. Quelle: Capri23auto / Pixabay.

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren