Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home  > Markt & Branche  > Köpfe & Karrieren  > QDB mit neuem Vorstand und Mitgliederzuwachs

Montag, 11. Dezember 2017
pdf
Markt & Branche, Köpfe & Karrieren

QDB mit neuem Vorstand und Mitgliederzuwachs

Freitag, 11. November 2016

Im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung im November hat die Qualitätsgemeinschaft Deutsche Bauchemie e.V. (QDB) turnusmäßig den Vorstand neu gewählt.

Qualitätsgemeinschaft Deutsche Bauchemie e.V. (QDB), Vorstand

Qualitätsgemeinschaft Deutsche Bauchemie e.V. (QDB), Vorstand

Vorsitzender bleibt wie in den letzten beiden Jahren Hans-Ferdinand Flottmeier (Pagel Spezial-Beton GmbH & Co. KG). Ebenfalls erneut in den Vorstand gewählt wurden Dr. Josef Felixberger (PCI Augsburg GmbH) und Dr. Heinz Ephardt (Sika Deutschland GmbH) als stellv. Vorsitzende sowie Dipl.-Ing. Axel Ostgathe (Grace Bauprodukte GmbH) und Dipl.-Ing. Helmut Schäfer (Sopro Bauchemie GmbH). Neu im QDB-Führungsgremium ist Dr.-Ing. Peter Hammerschmitt (Sto SE &Co. KGaA).

Dipl.-Ing. Norbert Schröter, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied, konnte wie schon vor zwei Jahren über die Aufnahme neuer Mitglieder berichten: Die Mapei GmbH, Erlenbach und die cds Polymere GmbH & Co. KG, Sprendlingen kamen in diesem Jahr neu zur QDB, ab dem 1. Januar 2017 wird auch die SAFT Polymertechnik GmbH, Wurster Nordseeküste, ihre Mitgliedschaft bei der QDB beginnen. Zuständig für die Überwachung und Zertifizierung von Herstellwerken bzw. Produkten und Systemen im Bereich Schutz und Instandsetzung von Betontragwerken (EN 1504) ist Dr. Karsten Exner, im Bereich Betonzusatzmittel (EN 934) ist dies Dr.-Ing. Ulf Guse.

Übrigens: Sie suchen ebenfalls eine neue Herausforderung in der Lackindustrie? Werfen Sie einen Blick auf FARBEUNDLACK // JOBS und lassen Sie sich automatisch über neue Stellenangebote informieren!

Jetzt FARBEUNDLACK // JOBS besuchen!

zum Seitenanfang
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Stellenangebote

Newsletter Anmeldung