Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home , Blog

Samstag, 28. Februar 2015

Blog Übersicht

122 Blogs
Jorge Prieto
19. Februar 2015 17:15:00 | Veröffentlicht von: Jorge Prieto
VILF-Stipendium für Studierende

Ein Stipendium ist eine finanzielle Unterstützung für Künstler, Sportler, Schüler, Studenten oder Jungwissenschaftler. In Georges ausführlichem lateinisch-deutschem Handwörterbuch erfährt man seine Zusammensetzung aus "stips" (Geldbetrag, Spende) und "pendo" (wägen, zahlen). Mit Beginn des 16. Jahrhunderts trat die heutige Bedeutung erstmals in Quellen als finanzielle Unterstützung auf. Auch der VILF-Vorstand denkt seit geraumer Zeit nach, wie gezielt Studenten/innen, die schwerpunktmäßig "Lackchemie" studieren, gefördert werden können.

more
 
Sonja Schulte
12. Februar 2015 07:35:00 | Veröffentlicht von: Sonja Schulte, FARBE UND LACK
Globale Lackindustrie: das Beste kommt noch!

Ende Januar kamen die führenden Köpfe der internationalen Lackindustrie bei Coatings Summit 2015 in Miami, USA zusammen. Sie waren sich einig, dass die Lackindustrie eine attraktive Industrie mit besten Aussichten – insbesondere in den schnell wachsenden Märkten – ist und viele Chancen bietet. Endlich, dachte ich, denn seit der Krise höre ich doch immer wieder Klagen, dass die Geschäfte besser laufen könnten und man vielerorts doch noch nicht so richtig über dem Berg ist. Zurück in Deutschland traf ich in der Branche allerdings gleich wieder auf Skepsis. Manche Präsentation des Coatings Summits 2015, z.B. der Blick von Chuck Bunch, CEO von PPG auf den globalen Markt, hatte in den Unternehmen bereits Runde gemacht. Manch einer meint, dass die präsentierten Zahlen wohl doch etwas zu optimistisch sind. Wie geht´s denn nun unserer Branche wirklich?

more
 
Kirsten Wrede
05. Februar 2015 10:23:00 | Veröffentlicht von: Kirsten Wrede, FARBE UND LACK
Wie kam es zu Ihrer Laufbahn in der Lackindustrie?

Wenn ich Interviews mit Farben- und Lackexperten führe, frage ich gerne danach, wie sich die Karriere in dieser Branche ergeben hat. Es ist schon interessant, wie unterschiedlich die Antworten ausfallen. Gerade erst sprach ich mit einem ambitionierten jungen Mann, der einen verantwortungsvollen Posten bei einem Zulieferer für die grafische Industrie übernommen hat. Er erzählte mir, dass er als 15-Jähriger ein Schulpraktikum bei einer Lackfabrik absolviert hat. Die Firma befand sich direkt gegenüber seines Elternhauses und er blickte jeden Tag auf das Gebäude. Nach dem Praktikum wusste er: "Farben und Lacke sollen es sein!"

more
 
Damir Gagro
29. Januar 2015 16:07:00 | Veröffentlicht von: Damir Gagro, FARBE UND LACK
Niedriger Ölpreis: Chance oder Risiko?

Bereits seit Ende des letzten Jahres sank der Ölpreis und verharrt auch im neuen Jahr auf einem niedrigen Niveau. Im privaten Umfeld freut sich ein jeder Autofahrer über die niedrigen Preise an der Zapfsäule. Doch wie sieht es in der Lackbranche aus? Sollte sich die Branche freuen oder doch Sorgenfalten auf der Stirn bekommen?

more
 
Vanessa Bauersachs
22. Januar 2015 13:21:00 | Veröffentlicht von: Vanessa Bauersachs, FARBE UND LACK
Miese durch die Krise?

Ukraine, Syrien, der nahe Osten – die Krisen scheinen sich zu häufen. Natürlich bleibt die Wirtschaft davon nicht unberührt, die Farben– und Lackindustrie selbstverständlich nicht ausgeschlossen.

more
 
Sonja Specks
16. Januar 2015 10:25:00 | Veröffentlicht von: Sonja Specks, FARBE UND LACK
Geben wir die privaten Werte an der Unternehmenstür ab?

Die deutsche Kultur unterscheidet sehr zwischen privat und dienstlich. Oder wissen Sie, was Ihre Kollegen am letzten Wochenende so gemacht haben?
Es kann verstören, wenn man vom seriösen, pflichtbewussten Kollegen erfährt, dass er ein Technoclubgänger ist. Oder wie viel hat die ruhige, effizient arbeitende Kollegin gestern mit ihren Freundinnen zu einem feucht-fröhlichen Mädelsabend zu erzählen gehabt! Dass diese zwei Welten existieren ist jedem von uns bekannt.
Aber packen Sie sich bitte an die eigene Nase:

more
 
Dr. Michael Richter
07. Januar 2015 11:00:00 | Veröffentlicht von: Michael Richter, FARBE UND LACK
Zurück in eine biozidfreie Zukunft

Zwischen den Jahren räume ich gerne auf und bereite mich so auf das neue Jahr vor. Dabei fiel mir der Artikel "Elektro-Lack – Abwechselnd positiv und negativ geladene Spannungsfelder sollen Schiffsrümpfe vor Bewuchs schützen. So ändert sich ständig der Säuregehalt des Wassers, was Muscheln und Algen abstößt" in die Hände." Ein spannendes Forschungsprojekt, das hoffentlich nicht genauso liegen bleibt wie der von mir gefundene Artikel.

more
 
Jorge Prieto
18. Dezember 2014 08:00:00 | Veröffentlicht von: Jorge Prieto
Jedes Jahr aufs Neue

"The same procedure as every year", wer kennt ihn nicht, den wohl bekanntesten Satz aus "Dinner For One". Endlich mit dem Rauchen aufhören, richtig Abspecken und mehr Sport – das sind die drei häufigsten guten Vorsätze für das neue Jahr. Was kann unsere Branche daraus lernen?

more
 
Kirsten Wrede
10. Dezember 2014 16:31:00 | Veröffentlicht von: Kirsten Wrede, FARBE UND LACK
Pulverlacke – warum noch immer Nischenanwendung?

Warum fristen Pulverlacke noch immer ein Dasein in der Nische? Mir ist nicht klar, warum es keine Meldungen über einschneidende Fortschritte in diesem Segment der Lacktechnologie gibt.

more
 
Sonja Schulte
04. Dezember 2014 09:40:00 | Veröffentlicht von: Sonja Schulte, FARBE UND LACK
Innovationen im Tagesgeschäft: Mission impossible!

In der Redaktion haben wir soeben das Programm für den EC CONGRESS fertig gestellt. Europas größter Lacktechnologie Kongress bietet 144 Vorträge zu neuesten Technologien und Entwicklungen, die dem Lackhersteller Handwerkszeug für Innovationen und Weiterentwicklung seiner Produkte liefern. Zu oft funkt aber das Alltagsgeschäft (Anfragen, Troubelshouting etc.) zwischen die Forschungs- und Entwicklungsarbeit, sodass manche Innovationsidee einfach auf der Strecke bleibt. Ich frage mich, ob das auf Dauer die Wettbewerbsfähigkeit der deutschsprachigen Lackindustrie gefährdet und plädiere dafür mehr Zeit und Geld in F&E zu investieren.

more
 
122 Blogs
zum Seitenanfang